Envíos económicos a nivel mundial
Disponibles Online desde hace más de 20 años
Más de 100.000 artículos
Tienda de 1.000m² en Kronberg (D)
Carrito
Productos: 851
Valor: 269.335,52 €
 
Entrega a: ES

Código del vale:

AX Lightness Vial Evo rodamiento/casquillo pedalier-adaptador para Shimano Hollowtech II

25,32 €
Todos los precios para el envío a España; más los gastos envío
AX Lightness Vial Evo rodamiento/casquillo pedalier-adaptador para Shimano Hollowtech II
N° de art.: 54870010 || N° de art. del fabricante: 102435
Prueba online de disponibilidad y plazo de entrega

Und. a 25,32

Meter

¡Hecho a mano con calidad alemana! Aquí todos los productos de la firma AX-Lightnessson son producidos en su propia fábrica en Alemania. Fuß gefasst als Komponenten-Lieferant für die Formel 1, konnte AX-Lightness die Kompetenz im Leichtbau auf Fahrradteile übertragen und kam so zur Fertigung von High Tech-Fahrradteilen, die das Herz von Fahrrad-Leichtbau-Enthusiasten höher schlagen lassen. Wo Leichtigkeit über optimale Performance entscheidet, da ist auch AX-Lightness vertreten mit seinen Carbon Bauteilen. Ob Sattel, Starrgabel, Lenker oder Sattelstütze, die edlen Teile aus dem Hause AX-Lightness schinden Eindruck am Fahrrad. Leidenschaft für die Sache, Innovation und die inzwischen angesammelte Erfahrung auf dem Gebiet des Leichtbaus, das ist es, was AX-Lightness zum intelligenten Leichtbau-Experten macht, seit über 10 Jahren. Wenn du ein Produkt von AX-Lightness am Rad verwendest, wirst du die Leidenschaft, den Qualitätsanspruch und die faszinierende Erfolgsgeschichte, die sich hinter diesem Namen verbirgt, spüren können. Mach dein Rennrad oder Race-MTB noch schneller und edler, mit Teilen von AX-Lightness.

Gegründet wurde die AX-Lightness GmbH von Axel Schnura, selbst begeisterter Mountainbike- und Rennradfahrer. Die damals verfügbaren Carbonteile auf dem Markt waren seinen Ansprüchen schlicht und einfach nicht gewachsen. 2000 wagte er also den Weg in die Selbstständigkeit, startete mit dem ersten Carbonsattel und ersten Serienprodukten. Schon 2001 waren Produkte aus seinem Hause bei der Tour de France vertreten. Die Geschichte nahm ihren Lauf: 2003 folgte die leichteste Rennradbremse der Welt, 2004 der leichteste Rennradlenker, 2006 der leichteste Vorbau, AX-Lightness stellt Spitzenwerte weltweit auf. Schließlich folgte 2009 die Einführung des leichtesten Rennradrahmen weltweit, ein unfassbarer Erfolg. Ebenfalls 2009 errichtet das Unternehmen das neue Werk im bayrischen Creußen, Qualität made in Bavaria. Hier wird in hochmoderner Umgebung und mit regionales Zulieferern täglich an High-Tech-Produkten der Zukunft gearbeitet.

¿Has encontrado un fallo? La imagen resulta equivocada? Habrá que añadir algo?

¡Nos alegramos si nos informaras!
Si tiene la opinión que haya una razón porqué, rebajarle a Vd. el precio, entonces comuníquenoslo por favor y
haga clic aquí para la ALERTA de PRECIOS...
 
 
 
AJAX Loader Icon