Mavic Road cierre rápido rueda

23,28 €
antes 25,42 €

Mavic Rennrad Schnellspanner

Mit den Rennrad Schnellspannern von Mavic ist das ein- und ausbauen Deiner Laufräder ein Kinderspiel.

Mavic Rennrad Quick Release

Rennrad Schnellspanner mit Composite-Hebel und dem exklusiven Klemmmechanismus von Mavic. Trotz geringster Bedienkräfte werden die Laufräder sicher gehalten.

Highlights des QRs

  • Composite-Hebel
  • Exklusiver Mavic Klemmmechanismus
  • Tolles Design

Lieferumfang

  • 1X Road Schnellspanner
Todos los precios para el envío a España; más los gastos envío
delantera
N° de art.: 42230647 || N° EAN/UPC: 887850732813  || N° de art. del fabricante: V2450101
Prueba online de disponibilidad y plazo de entrega

Und. a 23,28

Meter
trasera
N° de art.: 42230648 || N° EAN/UPC: 887850732820  || N° de art. del fabricante: V2450201
Prueba online de disponibilidad y plazo de entrega

Und. a 23,28

Meter

Mavic

La empresa Mavic fue fundada en el año 1.889, sí señor - es del siglo diecinueve! Es de Francia y hoy en día es fabricante de ruedas completas, llantas, componentes y ciclocomputadoras para el mundo ciclista.

el nombre Mavic es un acrónimo de del francés: Manufacture d'Articles Vélocipédiques Idoux et Chanel. Es una empresa veterana del ciclismo. Hoy en día forma parte del grupo de empresas de Salomon. Hoy como antes, se puede encontrar las ruedas y las llantas de Mavic en las bicis de muchos profesionales del ciclismo. La calidad y la precisión der los productos Mavic es indiscutible, tal como en el sector de bicis de carretera y bicis MTB.

Recientemente, Mavic también produce una línea de vestimenta, en la cual se hace hincapié sobre una buena ergonomía y funcionalidad.

De momento sólo le podemos ofrecer un texto en alemán:

Rennrad Schnellspanner kaufen

Schnellspanner haben eine echte Geschichte, erfunden von Tullio Campagnolo. Der musste in einem November-Rennen 1927 zum Gangwechsel mit durchgefrorenen Fingern an seinem Hinterrad (an der Flügelmutter um genau zu sein) fast verzweifeln. Wusstest Du, dass man zu den früheren Zeiten noch sein Hinterrad rausnehmen und umdrehen musste, um in einem anderen Gang voran zu kommen? Tatsache! Die Hinterräder waren an beiden Seiten mit Rizeln versehen)... Und so entstand daraufhin eine zündende Idee von Tullio: Der Schnellspanner, für leichtes und unkompliziertes herausnehmen und einhängen des Hinterrades, war geboren und Tullio sicherte sich so seine erste Patentanmeldung. Und noch heute ist ein Schnellspanner (oder die neuere Steckachse) nicht vom Laufrad wegzudenken.
An Deinem Rennrad kann der Schnellspanner sowohl als Farbakzent dienen, als auch aus Gründen des Gewichtstunings gegen einen extra leichten Schnellspanner gewechselt werden. Extralite Schnellspanner oder Zipp, Tune, Procraft... wir bieten Dir eine große, bunte Auswahl zu Top-Preisen. Mit einem leichten Schnellspanner kann man so bis zu 100g Gewicht einsparen, aber Vorsicht, Leichtbauschnellspanner funktionieren nicht mit horizontalen Ausfallenden, wie sie traditionelle Stahlrahmen aufweisen. Wenn es da leicht sein soll, funktioniert nach unserer Erfahrung ausschließlich der Salsa Flip Off aus Titan.
Und die Entwicklung bleibt natürlich nicht stehen: Bieten Rennräder traditionell Einbaubreiten von 100mm vorn und 130mm hinten, ändern sich diese Maße nun durch den Einsatz von Scheibenbremsen und Steckachsen am Renner. Rennräder mit Scheibenbremsen haben mittlerweile 135mm Einbaubreite hinten (und 100mm vorn). Wenn Du eine Steckachse im Einsatz hast, sind es vorne zwar weiterhin 100mm Breite, aber 15mm Durchmesser und hinten sogar 142mm und 12mm Durchmesser.

¿Has encontrado un fallo? La imagen resulta equivocada? Habrá que añadir algo?

¡Nos alegramos si nos informaras!
Si tiene la opinión que haya una razón porqué, rebajarle a Vd. el precio, entonces comuníquenoslo por favor y haga clic aquí para la ALERTA de PRECIOS...
 
 
 
AJAX Loader Icon