SRAM Force bici carretera freno rueda

desde 53,38 €
antes desde 72,19 €
Todos los precios para el envío a España; más los gastos envío
delantera
N° de art.: 64200179 || N° EAN/UPC: 710845644856  || N° de art. del fabricante: 00.5115.048.020
Prueba online de disponibilidad y plazo de entrega

Und. a 53,38

Meter
trasera
N° de art.: 64200180 || N° EAN/UPC: 710845644863  || N° de art. del fabricante: 00.5115.048.030
Prueba online de disponibilidad y plazo de entrega

Und. a 54,81

Meter
De momento sólo le podemos ofrecer un texto en inglés:

SRAM

Based in Chicago and with the goal to make cycling easier, more comfortable and more attractive SRAM catapulted itself to a global player.

Wheter it is Switch gears, brake systems, cranks, chains or wheels - successful world champions and record drivers take advantage of the innovative efforts of the SRAM designers to make progress. And the joy of cycling is not forgotten either. Based on the torpedo speed hub, the i-Motion 9 got invented which was the first gear hub with 9 gears. Easy and comfortable - sporty cycling for everyone.

So the SRAM components are ideal addition to the portfolio for Sport Import. Two that complement each other perfectly and offer attractive concepts for customer loyality to the bicycle dealers for example the SRAM display walls developed by Sport Import which present the well-stocked SRAM offer to the market-oriented customer.

El clásico: freno mecánico bicicleta de carrera

Mechanische Rennrad-Felgenbremsen haben sich in ihrer Bauweise als Seitenzug-Bremse mit Mittelbolzen und Hülsenmutter über Jahre optisch kaum verändert. Verfeinert wurde dagegen die Anordnung und Anzahl der Drehpunkte und Hebelarme, um die Bremsarme steifer zu gestalten und die Hebelübersetzung zu optimieren. Dadurch bieten moderne Single oder Dual Pivot Bremszangen große Bremskraft bei festem Druckpunkt und guter Dosierbarkeit. Zum Teil sind Vorderbremse und Hinterbremse unterschiedlich ausgeführt, da man vorne mehr Bremskraft auf die Straße bringt. Vereinzelt findest du nun auch eine Brems-Befestigung mit zwei Schrauben (von Shimano), Direct Mount genannt. Diese ist nicht mit den U-Brakes zu verwechseln, die man zum Teil noch an Triathlon- und Zeitfahrrädern findet. Hier weist der Rahmen keine Bohrungen, sondern zwei Sockel auf. Auch dem Trend zu dickeren Reifen und der Renaissance der Randonneure wird bei einigen Rennradbremsen mit einer Armlänge von 57mm statt der üblichen 49mm- oder 51mm-Bremsschenkel Rechnung getragen. Herkömmliche Bremsensets bieten dir meist nur eine Reifenfreiheit von 25mm bis 28mm. Natürlich konnten sich auch die Bremsen am Rennrad nicht dem Leichtbau entziehen, so dass heute Carbonbremsen mit geringstem Gewicht auf dem Wunschzettel vieler Rennradler stehen. Vielleicht auch das was du suchst? Entdecke unsere günstigen Angebote an Felgenbremsen fürs Rennrad.
¿Has encontrado un fallo? La imagen resulta equivocada? Habrá que añadir algo?

¡Nos alegramos si nos informaras!
Si tiene la opinión que haya una razón porqué, rebajarle a Vd. el precio, entonces comuníquenoslo por favor y haga clic aquí para la ALERTA de PRECIOS...
 
 
 
AJAX Loader Icon